Aktuelle Pressemitteilungen:


07.07.2008 – ANIXE zeigt Olympische Spiele in HD über ASTRA:
Zu seinem zweijährigen Bestehen beschleunigt ANIXE HD den HDTV-Durchbruch in Deutschland und überträgt als einziger frei empfangbarer Sender in Deutschland das größte Sportereignis der Welt

ANIXE zeigt Olympische Spiele in HD über ASTRA:
Zu seinem zweijährigen Bestehen beschleunigt ANIXE HD den HDTV-Durchbruch in Deutschland und überträgt als einziger frei empfangbarer Sender in Deutschland das größte Sportereignis der Welt


Unterföhring, 7. Juli 2008 - ANIXE HD, Deutschlands erster frei empfangbarer 24/7 HD Sender, zeigt die 29. Olympischen Sommerspiele in Beijing in hochauflösender Qualität.

Die Olympischen Spiele in High Definition: Pünktlich zu seinem zweijährigen Bestehen beschleunigt ANIXE HD den HDTV-Durchbruch in Deutschland und überträgt als einziger frei empfangbarer Sender in Deutschland das größte Sportereignis der Welt – die 29. Olympischen Sommerspiele 2008 in Beijing – in HD-Qualität. Vom 09. bis 24. August 2008 geht ANIXE HD täglich um 19:45 Uhr mit insgesamt über 100 Stunden Olympiaprogramm, das ausschließlich in HD Qualität übertragen wird, on air (kein Simultancast-Betrieb). Der HD Pionier hat sich Rechte an den Sportarten Mountainbiking, Reitsport, Bogenschießen, Triathlon, Segeln, Surfen und Marathon gesichert. ASTRA Deutschland unterstützt ANIXE HD im Rahmen des Olympia-Programms mit Promotion- und Marketingaktionen. Darüber hinaus steht ANIXE HD in Verhandlungen mit weiteren Infrastrukturanbietern mit dem Ziel, eine Einspeisung noch vor den Olympischen Spielen zu realisieren.

Jennifer Lapidakis, Geschäftsleitung Anixe HD: „Die Olympischen Spiele wurde schon lange vor 2008 als ‚HD Driver’ in Deutschland thematisiert. Als einziger Sender in Deutschland haben wir keine Kosten und Mühen gescheut, diesen herausragenden Sportevent für Deutschland in HD zu sichern, denn wir sehen es als unsere unbedingte Aufgabe, dieses Versprechen an den Zuschauer einzuhalten. Wir glauben an einen enormen Schub unseres Bekanntheitsgrades und arbeiten partnerschaftlich mit anderen europäischen Sendern zusammen. Als Bahnbrecher für HDTV in Deutschland sind die Olympischen Spiele der bisher wichtigste Meilenstein für die Zukunft unseres Senders und des HD Fernsehens.“

Wolfgang Elsäßer, Geschäftsführer ASTRA Deutschland: „Wer brillante, facettenreiche Bilder sucht, wird beim HD Empfang über ASTRA mit einem TV-Genuss der besonderen Art belohnt. ANIXE bringt den Zuschauern eine gestochen scharfe Bilddarstellung in die heimischen Wohnzimmer und bietet damit vor allem bei sportlichen Großereignissen wie den Olympischen Spielen ein ganz neues Live-Erlebnis. Satellit ist und bleibt die optimale Infrastruktur für Fernsehen in HD Qualität.“

ANIXE HD sendet seit dem Wechsel am 27. Februar 2008 auf dem ASTRA-Transponder 75 im 24 Stunden Betrieb über die Orbitalposition 19,2° Ost. Die Empfangsparameter sind: Transponder 75; Frequenz 11,9140 GHz; Horizontal; Symbolrate 27,5 MSymb/s; FEC 9/10.

Emmanouil Lapidakis, Gründer ANIXE HD: „Seit zwei Jahren kämpfen wir privat finanziert für die Verbreitung und Standardisierung von HD in Deutschland und Europa. Die fehlende Reichweitenmessung erschwert die Partizipation am Werbemarkt. Mit Einkauf und Produktion von erstklassigem Olympischem Programm-Content mit einem Euro-Etat im unteren 7-stelligen Bereich setzen wir ein Highlight für den TV-Zuschauer und ein Signal für den Durchbruch von ANIXE HD in der Zusammenarbeit mit Media-Agenturen und Sponsoren. Unsere Strategie beim Olympiaprogramm basiert nicht auf Reichweite, sondern auf Erstkontakt. Wir möchten so vielen Zuschauern wie möglich mit diesem Großevent das Thema HD schmackhaft machen. 700.000 Haushalte in Deutschland sind bereits HD ready. Wir hoffen auf die Sympathie der Sponsoren und Vermarkter und deren Erkennen der Chance, unseren innovativen Weg zu begleiten.“

Das ANIXE-Programm zu den Olympischen Spielen finden Sie unter http://www.anixehd.tv/?id=olympia

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Katrin Anderl
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
ASTRA Deutschland GmbH
Tel. + 49 (0) 89 1896 2122
Fax + 49 (0) 89 1896 2200
Katrin.Anderl [AT] ses-astra [DOT] com
www.astra.de

Pressekontakt:
Informationen, Interviewanfragen mit Vertretern des Senders,
Programminfos, high-res Bilder:

Email: presse[at]anixehd.tv

Über SES ASTRA
www.ses-astra.com
Das SES ASTRA-Satellitensystem ist das führende System für den Direktempfang in Europa. Die Satellitenflotte besteht gegenwärtig aus 14 ASTRA und zwei SIRIUS Satelliten, die zusammen mehr als 117 Millionen Satelliten- und Kabelhaushalte in Europa versorgen und 2.295 analoge und digitale Fernseh- und Radiokanäle übertragen. SES ASTRA versorgt außerdem Unternehmen, Regierungen und ihre Dienststellen mit satellitenbasierten Multimedia-, Telekommunikations- und Internetdiensten. Mit 37 empfangbaren High-Definition-Kanälen bilden ASTRA und SIRIUS die wichtigste HDTV-Plattform in Europa. Die Hauptorbitalpositionen von ASTRA und SIRIUS sind 19,2° Ost, 28,2° Ost, 23,5° Ost., 5° Ost und 31,5 ° Ost.

SES ASTRA ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen von SES (Euronext Paris, Luxemburger Börse: SESG). SES besitzt drei führende Satelliten-Betreibergesellschaften: SES ASTRA in Europa, SES AMERICOM in Nordamerika, sowie SES NEW SKIES, deren Satelliten globale Abdeckung und weltweite Konektivität sicherstellen. Das Unternehmen hält des Weiteren 90% an SES SIRIUS in Europa, sowie strategische Beteiligungen an Ciel in Kanada sowie Quetzsat in Mexiko. Über eine Flotte von 38 Satelliten auf 25 Orbitalpositionen rund um den Globus bietet SES umfassende Lösungen für globale Satellitenkommunikation an. Weitere Informationen über SES sind abrufbar unter: www.ses.com.

Über die ANIXE HD Television GmbH & Co. KG
www.anixehd.tv
ANIXE HD, Deutschlands erster 24/7 frei empfangbarer HD (High Definition) Sender ist seit seinem Start bekannt für sein exzellentes Spielfilm- und Serienprogramm mit der Philosophie und dem Mehrwert, Klassiker hochqualitativ wie nie neu zu erleben. Im März 2007 kam der Programmpunkt Sport hinzu. ANIXE HD startete am 17. Mai 2006 den neuen HDTV-Kanal ANIXE HD unverschlüsselt über die Astra-Orbitalposition 19,2 Grad Ost.

Der Spielfilm- und Unterhaltungskanal wird im hoch auflösenden Standard HDTV in DVB-S2 und MPEG-4 AVC gesendet. Der Ton dazu läuft im Mehrkanaltonverfahren Dolby Digital 5.1. Gesendet wird ausschließlich Bildmaterial, das entweder original in HD 1920x1080i produziert wurde oder vom 35 mm Film stammt. Zusammen mit Dolby 5.1 Surround-Ton bietet ANIXE HD das wahre neue Fernseherlebnis für die ganze Familie. Der HDTV-Kanal setzt durch seine Programmvielfalt neue Maßstäbe und beweist, welches Potenzial in fünfmal schärferen Bildern steckt.

Zu ANIXE HD gehört seit Sendestart außerdem ein sich ständig erweiterndes HDTV-Serviceportal mit derzeit HD-DVD und Blu-ray Shop, ANIXEmusic sowie Deutschlands erstem DTO- und VOD-Angebot.

ANIXE HD befindet sich im Privatbesitz der Unternehmerfamilie Lapidakis. Kommandatist ist Emmanouil Lapidakis, der Gründer von lastminute.de, Europas erstem kommerziellen Webanbieter. Das Unternehmen wird von seiner Tochter Jennifer Lapidakis geführt.

27.02.2008 – ANIXE HD wechselt Astra-Transponder:
ein weiterer wichtiger Schritt zur Vorbereitung der Kabeleinspeisung und zur Reichweitenmessung

ANIXE HD wechselt Astra-Transponder:
ein weiterer wichtiger Schritt zur Vorbereitung der Kabeleinspeisung und zur Reichweitenmessung


Unterföhring, 27. Februar 2008 - ANIXE HD, der 24/7 frei empfangbare HD (High Definition) Sender, wechselt seinen Astra-Transponder.

Ab Mittwoch, den 27. Februar, wechselt ANIXE HD auf den Transponder 75, auf dem sich bereits Astra HD Promo, Premiere HD Film und Premiere HD Thema (Discovery) befinden. Bis zum 14. März 2008 steht außerdem ein Simulcast-Betrieb fest, also eine parallele Ausstrahlung auf vorheriger und neuer Frequenz.

ANIXE HD verlässt den Transponder 119, auf dem der HD-Pionier gemeinsam mit Pro Sieben HD und Sat1 HD gesendet hat. Die neue Transponderbelegung ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Vorbereitung der Kabeleinspeisung und zur Reichweitenmessung.

Bei Zuschauern, die ANIXE SD auf dem Schwesterkanal Lastminute.tv anschauen (Empfangsdaten: Satellit: ASTRA 1 H Digital, Transponder: 103, Polarisation: horizontal, Downlinkfrequenz: 12.460,50 MHz), mit dem sich ANIXE SD seit 7. Januar 2008 den Sendeplatz teilt, sowie bei Zuschauern, die ANIXE HD über Kabel BW und T-Home empfangen, ändert sich nichts.

14.12.2007 – Neujahrskracher auf ANIXE HD:
superscharfe Serienhighlights 2008

Neujahrskracher auf ANIXE HD: superscharfe Serienhighlights 2008

Unterföhring, 14. Dezember 2007 – ANIXE HD, Deutschlands erster und einziger 24/7 frei empfangbarer HD (High Definition) Sender, startet mit seinem größten Serienpaket aller Zeiten ins neue Jahr. Große Abenteuer, packende Action, fesselnde Kriminalfälle, bewegende Dramen und freche Sitcoms – das Serienprogramm 2008 auf ANIXE HD überzeugt mit hochkarätigen amerikanischen Topserien, Klassikern sowie Free TV Premieren – erstmals in brillanter HD-Qualität.

Schon ab dem 07.01.2008 um 16 Uhr steigt ANIXE HD voll in die Übertragung des größten Serienprogramms seit Gründung des Senders ein. Begleitet wird der Launch des neuen Serienpakets von einer riesigen Plakatkampagne sowie weiteren Werbemaßnahmen. Zusätzlich zu der HD-Übertragung überträgt ANIXE HD ab sofort auch in SD (Standard Definition).

Die Reichweite des Senders wird damit inklusive Kabelnetze auf 12 Millionen Haushalte katapultiert. Von Montag bis Freitag immer nachmittags von 16.00 Uhr bis 17.20 Uhr präsentiert der innovative Sender mit Becker, Police Academy und Air America eine spannende, unterhaltsame und lustige Serienauswahl. Im Vorabendprogramm zeigt ANIXE HD mit den Sitcoms Shooting Stars und Frasier sowie der Kult-Action-Serie Jake & McCabe ein absolutes Must-have für Serienliebhaber.

Vor allem das Abendprogramm hat es in sich. Ab 21.50 Uhr sendet ANIXE HD mit Level 9, Rettungsteam 77 und Future Man als absolute Free TV-Premieren. Weitere Serien im Programm sind das Action-Abenteuer Secret Agent Man, die Dramen Family Law und The Division sowie die Krimi-Serie The New Untouchables.

Die Prime Time füllt ANIXE HD mit einem Mega-Blockbuster! Von Millionen Fans lange vermisst, hat sich ANIXE HD den Mystery-Schocker Twin Peaks gesichert. David Lynchs größtes Werk in den 90er Jahren ist das ANIXE-Highlight 2008. Immer freitags von 20.15 Uhr bis 21.45 Uhr geht Deutschland wieder mit Agent Cooper auf die Suche nach dem Mörder von Laura Palmer – hautnah wie nie zuvor durch Bilder in Extremqualität.

ANIXE-Chefin Jennifer Lapidakis: „2008 gehen wir in unsere größte Serienoffensive aller Zeiten. Neben unserer Expansion im Bereich Sport, Junior-Programm, Spielfilm-Slots und Themenspecials in den vergangenen Monaten ist das neue, breit gefächerte Serienprogramm an Attraktivität für Groß und Klein nicht zu übertreffen. Wir setzen damit ein Zeichen mehr für unseren Leadership-Anspruch im europäischen HD-Markt und für die Zukunft unseres Senders.“

Detaillierte Übersicht des Spielplans sowie Informationen zum gesamten Programm: www.anixehd.tv

13.11.2007 – ANIXE HD steigt in Fußball-Live-Übertragung ein –
ANIXE HD feiert mit zwei spektakulären Fußball-Begegnungen seine Premiere im Bereich HDTV-Live-Übertragung und revolutioniert damit nicht nur sein eigenes Sendekonzept, sondern den gesamten europäischen TV-Markt

ANIXE HD steigt in Fußball-Live-Übertragung ein:
ANIXE HD feiert mit zwei spektakulären Fußball-Begegnungen seine Premiere im Bereich HDTV-Live-Übertragung und revolutioniert damit nicht nur sein eigenes Sendekonzept, sondern den gesamten europäischen TV-Markt


Unterföhring, 13. November 2007 – Der größte Coup seit Bestehen des Senders: ANIXE HD, Deutschlands erster 24/7 frei empfangbarer HD (High Definition) Sender, steigt mit der EM-Qualifikation08 erstmals in die Fußball-Live-Übertragung ein.

EM08-Qualifikation in High Definition: ANIXE HD feiert mit zwei spektakulären Fußball-Begegnungen seine Premiere im Bereich HDTV-Live-Übertragung und revolutioniert damit nicht nur sein eigenes Sendekonzept, sondern den gesamten europäischen TV-Markt: Erstmalig in Europa wird sensationeller Spitzen-Fußball in makelloser Bildqualität kostenlos live ausgestrahlt.

Zwei spektakuläre Begegnungen warten auf die Fußballwelt: Es geht los mit dem Spiel Österreich – England am Freitag, den 16.11.2007 um 21:00 Uhr. Österreich muss in diesem Freundschaftsspiel seine Kompetenz als EM-Gastgeber unbedingt beweisen. Eine weitere spannende Partie folgt am Mittwoch, den 21.11.2007: Die Ukraine trifft um 20.30 Uhr auf Frankreich. Der Vize-Weltmeister kämpft hier um die letzte Chance zur EM-Qualifikation 2008.

Mit dem neuen Live-Engagement macht ANIXE HD seinem Ruf als „HD First Mover“ erneut alle Ehre. Schon im März 2007 sorgte der Sender mit der landesweit erstmaligen Übertragung von Bundesliga-Topspielen in voller Länge in High Definition für Überraschungen. Von FC Schalke 04 über Werder Bremen und den Hamburger SV hat sich der Programmpunkt Sport seither stetig erweitert. Die exklusive Live-Beteiligung am europäischen Spitzenfußball hebt den Sender nun international auf ein komplett neues Level.

Jennifer Lapidakis, ANIXE HD Geschäftsführerin: „Mit dem Einstieg in die Fußball-Live-Übertragung gibt es keine Alternative mehr zu ANIXE HD.“

Der Vormarsch von HDTV ist nicht mehr zu stoppen – die Welt wird „HD ready“. Die aktuelle Reichweite von ANIXE HD beträgt 500.000 Haushalte, hat sich damit innerhalb eines Jahres verdoppelt und inkludiert alle Sportsbars in Deutschland. Dies entspricht der Verdopplung des Marktanteils an Settop-Boxen. Einhergehend mit den Preissenkungen der Elektrofachhändler für HD-Receiver um bis zu 100,- Euro wird die Receiver-Distribution spätestens 2008 über die Millionengrenze katapultiert. HDTV wird zum unausweichlichen Massenphänomen.

ANIXE HD hat als HD-Pionier alle Weichen gestellt. Von der Erfassung aller HD-ready Haushalte über die Ausstrahlung in Sportsbars bis hin zur permanenten Präsenz am Point of Sale im Elektrogroßhandel und der ständigen Erweiterung seines Programms um Spielfilme, Serien und einzigartige Sportspektakel schreibt der Sender im Alleingang HD-Geschichte.

Weitere Informationen sowie detaillierte Programmübersicht: www.anixehd.tv

31.08.2007 – Noch mehr Bundesliga-Hits:
ANIXE HDTV zeigt HSV gegen Bayern

Noch mehr Bundesliga-Hits: ANIXE HDTV zeigt HSV gegen Bayern

Unterföhring, 31. August 2007 – ANIXE HD, Deutschlands erster und einziger 24/7 frei empfangbarer HD (High Definition) Privatsender, zeigt am Dienstag, den 04. September 2007 das Spitzenspiel zwischen HAMBURGER SV und FC BAYERN MÜNCHEN.

Die ANIXE-Fußballsensation geht weiter – mit Ausstrahlung der Begegnung HAMBURGER SV – FC BAYERN MÜNCHEN hat ANIXE HD einen neuen Blockbuster im Programm. Der gut in die Saison gestartete Hamburger SV empfängt am kommenden Sonntag den noch ungeschlagenen Spitzenreiter aus München. Zuschauer im heimischen Wohnzimmer und alle Sportsbarbesucher dürfen die zweifellos dramatischen Szenen am ANIXE HD Fußballdienstag, den 04.09.2007 um 22 Uhr in makelloser Bildqualität so detailliert nacherleben, als stünden sie mit auf dem Platz.

Noch mehr Torleidenschaft präsentiert ANIXE HD einen Slot vorher, um 20.15 Uhr, mit der Ausstrahlung des Bundesliga-Hits FC SCHALKE 04 – BAYER 04 LEVERKUSEN. Schalker Panik um den Anschluss an die Tabellenführung versus Leverkusener Punktegier ist der Stoff für saubere Fußball-Tragödien auf höchstem Niveau.

Aller guten Dinge sind drei mit dem nächsten Knaller, FC SCHALKE 04 – BORUSSIA DORTMUND. Das ewig junge Revierderby mit ANIXE-Erstsendetermin 21. August wird am heutigen Freitag, den 31.08.2007 um 21:45 Uhr und zu weiteren Terminen wiederholt.

Jennifer Lapidakis, ANIXE HD Geschäftsführerin: „Noch mehr Traumfußball! Wir werden unsere Zuschauer diese Saison außer mit allen Heimspielen von HSV und Schalke zusätzlich mit ausgewählten Spitzenspiel-Schockern begeistern. Schon bald werden wir weitere Spiele bekannt geben. Es ist mittlerweile kein Geheimnis mehr: High Definition – so authentisch, so brillant, so gestochen scharf – ist die einzig wahre Art, diesen Sport zu erleben!“

Weitere Sendetermine auf einen Blick:
HAMBURGER SV – FC BAYERN MÜNCHEN
Erstsendetermin:
Dienstag, 04.09.2007 - 22:00 Uhr


Weitere Sendetermine in der kommenden Woche:
Mittwoch, 05.09.2007 - 16:15 Uhr
Freitag, 07.09.2007 - 21:45 Uhr
Samstag, 08.09.2007 - 12:30 Uhr
Samstag, 08.09.2007 - 18:25 Uhr

FC SCHALKE 04 – BAYER 04 LEVERKUSEN
Erstsendetermin:
Dienstag 04.09.2007 - 20:15 Uhr

Weitere Sendetermine in der kommenden Woche:
Mittwoch, 05.09. 2007 - 14:30 Uhr
Freitag, 07.09.2007 - 23:30 Uhr
Samstag, 08.09.2007 - 16:40 Uhr

17.08.2007 – Schalke 04 wieder auf ANIXE HDTV:
Bundesliga-Fußballkrimi geht scharf wie nie in die 2. Runde

Schalke 04 wieder auf ANIXE HDTV:
Bundesliga-Fußballkrimi geht scharf wie nie in die 2. Runde


Unterföhring, 17. August 2007 – ANIXE HD, Deutschlands erster und einziger 24/7 frei empfangbarer HD (High Definition) Privatsender, zeigt am Dienstag, den 21. August 2007 das Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund.

ANIXE HD führt sein Fußballprogramm mit einem spektakulären Auftakt in die neue Saison. Das an diesem Samstag stattfindende Spiel in der Veltins Arena in Gelsenkirchen wird mit spannungsgeladener Atmosphäre begeistern, geprägt von der letzten Begegnung, als Schalke mit dem 0:2 die letzte Chance auf den Meistertitel verspielte. Millionen Zuschauer werden den leidenschaftlichen Kampf um das runde Leder verfolgen – der perfekte Auftakt für ANIXE HD zur Fortführung seines Fußballprogramms. Nach der erfolgreichen Startphase des Programmpunktes Sport mit überwältigender Zuschauerresonanz geht der fußballverrückte Sender ANIXE HD mit diesem Coup in die zweite Runde seiner Bundesliga-Ausstrahlungen.

ANIXE HD überträgt das Spiel am 21. August 2007, dem üblichen ANIXE-Fußballdienstag um 20.15 Uhr in brillanter HD-Qualität in die heimischen Wohnzimmer. Auch Sportsbarbesucher können sich freuen. Zusätzlich flimmert die Begegnung über die Bildschirme von angeschlossenen Sportsbars deutschlandweit. Ulli Potofski kommentiert für ANIXE HD und komplettiert so den sensationellen Programmpunkt.

Jennifer Lapidakis, ANIXE HD Geschäftsführerin: „Wir freuen uns, mit dieser emotionalen Begegnung unseren Programmpunkt Fußball in die 2. Runde zu führen. Wir zeigen das intensive Derby in absoluter, gestochen scharfer Bildqualität für nie da gewesenen Fußballgenuss – ein historischer Meilenstein in der Begegnungs-Geschichte der beiden Rivalen.“

Detaillierte Übersicht des Spielplans sowie Informationen zum gesamten Programm: www.anixehd.tv

06.07.2007 – Zeitlose Serienunterhaltung, die nicht nur die Kleinen begeistern wird:
ANIXE HDTV startet Junior-Programm mit Top-Serienklassikern

Zeitlose Serienunterhaltung, die nicht nur die Kleinen begeistern wird:
ANIXE HDTV startet Junior-Programm mit Top-Serienklassikern


Unterföhring, 06. Juli 2007 – ANIXE HD, Deutschlands erster und einziger 24/7 frei empfangbarer HD (High Definition) Privatsender, startet ab August 2007 sein HDTV Junior-Programm mit Top-Serienklassikern.

ANIXE HD sorgt mit seinem neuen „brillanten“ Juniorprogramm für zeitlose Serienunterhaltung, die nicht nur die Kleinen begeistern wird. Die größeren Zuschauer dürfen sich auf ein Wiedersehen mit den Helden ihrer Kindheit freuen. Das Kultserienangebot startet mit drei weltbekannten Kinderserien der 1970er und 1980er Jahre.

Ab dem 06. August 2007 präsentiert ANIXE HD täglich die Zeichentrickserie „Die Enterprise“ (Star Trek: The Animated Series). Jeden Abend ab 18.50 Uhr kann der Zuschauer die Weltraum-Abenteuer von Kirk, Mr. Spock & Co in brillanter Bildqualität noch einmal erleben. 18 Folgen der Serie werden auf ANIXE HDTV in der kultigen Synchronfassung der deutschen Erstausstrahlung von 1976 gesendet.

Ein weiteres Highlight ist die Ausstrahlung der Kinder-Abenteuerserie „Boomer, der Streuner“ (Here’s Boomer). Ab dem 20. August 2007 wird der zottelige kleine Kerl die Herzen der Kinder und Erwachsenen wie in den frühen 1980ern im Sturm erobern. Täglich um 19.00 Uhr wird eine der insgesamt 23 Episoden über die Bildschirme laufen.

Mit “Die Bären sind los” (The Bad News Bears), einer Komödie mit 26 Episoden aus den USA, erinnert ANIXE HD seine Zuschauer an das “American Dream-Feeling“ der 70er Jahre. Jack Warden versucht ab dem 24. September täglich um 19.00 Uhr, aus einer hoffnungslos unbegabten Baseball-Schulmannschaft ein Siegerteam zu machen. Die Serie mit dem früheren Teenie-Schwarm Corey Feldman basiert auf dem gleichnamigen Langfilm mit Walter Matthau, der es ebenfalls auf zwei Fortsetzungen brachte.

Auch diese Fortsetzungen des legendären Films „Die Bären sind los“ zeigt ANIXE HD im September: „Die Bären bleiben am Ball“ mit William Devane, Clifton James und Jackie Earle Haley wird am 22. September 2007 um 20.15 Uhr auf ANIXE HD gesendet. „Die Bären sind nicht mehr zu bremsen“ mit Tony Curtis, Jackie Earle Haley und Tomisaburo Wakayama folgt am 29. September 2007 ebenfalls um 20.15 Uhr.

ANIXE-Chefin Jennifer Lapidakis: „Seit Sendestart und mit jedem neuen Programmpunkt verzeichnen wir permanent ein immenses Wachstum an Zuschauerzahlen aller Zielgruppen. Nach der erfolgreichen Einführung unseres Programmpunktes Sport im März 2007 war es an der Zeit, etwas ganz Besonderes für unsere kleinen Zuschauer zu starten – die kultigen Serien vergangener Tage sind ewig aktuelle Klassiker, auch für alle anderen Generationen. Bei den erwachsenen ANIXE-Fans lassen wir damit Kindheitserinnerungen aufleben – selbstverständlich in superscharf.“

Detaillierte Übersicht des Spielplans sowie Informationen zum gesamten Programm: www.anixehd.tv

29.05.2007 – ANIXE HDTV erster Sender mit HDTV Free VOD –
ein nie da gewesenes Angebot im europäischen TV-Markt

ANIXE HDTV erster Sender mit HDTV Free VOD:
ein nie da gewesenes Angebot im europäischen TV-Markt


Unterföhring, 29. Mai 2007 – ANIXE HD, Deutschlands erster und einziger 24/7 frei empfangbarer HD (High Definition) Privatsender, startet ab dem 1. Juli 2007 als erster Sender in Deutschland und Europa einen HDTV Free VOD (Video on demand) Service auf seinem HDTV-Onlineportal.

Der Pionier der HDTV-Ausstrahlungen startet Free VOD mit 51 Titeln, darunter 9 als HDTV Free VOD – ein nie da gewesenes Angebot im europäischen TV-Markt. Das Free VOD-Angebot findet sich neu auf www.anixehd.tv, einem sich ständig erweiternden HDTV-Onlineportal, das ANIXE HD seit Sendestart erfolgreich betreibt. Das Portal umfasst derzeit außerdem HD-DVD und Blu-ray Shop, ANIXEmusic sowie Deutschlands erste DTO- (download to own) und VOD-Portale (seit Sendestart).

Die angebotenen Top-Blockbuster in HD-Qualität decken alle Bereiche der Unterhaltung ab. Auf dem Programm stehen das Melodram „The Brave“ mit Jonny Depp, der Thriller „Black&White“, die Komödien „Mambo Cafe“, „Bring mir den Skalp von Mavis Davis“ und „Clockwatchers“, der Horrorfilm „Wolfgirl“, der Actionstreifen „B. Monkey“, die Filmbiographie „James Dean – schnelles Leben, schneller Tod“ und der Sportfilm „Possums – der Traum vom Sieg“.

Die Zuschauer können sich außerdem auf ein breites Portfolio mit vielen weiteren, in den letzten Jahren produzierten Straßenfegern und mit älteren Klassikern aller Sparten freuen, die ANIXE HD in Standart Definition anbietet. Highlights darunter sind „Lost in Space“, „Eine Hochzeit zum Verlieben“, „American History X “ und die Jackie Chan-Actionkracher „Rush Hour“ und „Mr. Nice Guy“.

Alle Filme können über www.anixehd.tv 24 Stunden kostenlos frei geschaltet werden. Die Registrierung ist jedoch kostenlos, so dass auch neue Benutzer sofort in den Genuss des kostenlosen VOD-Angebots kommen.

ANIXE-Chefin Jennifer Lapidakis: „ANIXE HD ist seit seiner Markteinführung bekannt für zukunftsweisendes Sendermanagement und zügige Expansion. In Bezug auf Bahn brechende und einzigartige Programmpunkte ‚on air’ und Dienstleistungen auf unserem Portal – wie unseren neuen ‚Coup’ HDTV Free VOD – belegen wir jetzt schon eine führende Position mit Alleinstellungsmerkmal. Die Eroberung weiterer Marktanteile ist dabei eine natürliche Konsequenz unseres Erfolgsrezeptes.“

Detaillierte Übersicht des Spielplans sowie Informationen zum gesamten Programm: www.anixehd.tv

16.05.2007 – ANIXE HDTV feiert einjähriges Jubiläum
zelebriert wird der Geburtstag mit einem Feiertagsprogramm, Zuschauergewinnspielen und jeder Menge Plänen für die Zukunft

ANIXE HDTV feiert einjähriges Jubiläum:
zelebriert wird der Geburtstag mit einem Feiertagsprogramm, Zuschauergewinnspielen und jeder Menge Plänen für die Zukunft


Unterföhring, 16. Mai 2007 – ANIXE HD, Deutschlands erster und einziger 24/7 frei empfangbarer HD (High Definition) Privatsender, feiert am 17. Mai 2007 sein einjähriges Bestehen.

Der Pionier der HDTV-Ausstrahlungen zelebriert seinen Geburtstag mit einem Feiertagsprogramm, Zuschauergewinnspielen und jeder Menge Plänen für die Zukunft. ANIXE HD war von Beginn an bekannt für sein exzellentes Spielfilm- und Serienprogramm für alle Zielgruppen mit dem Mehrwert, Lieblingsklassiker hochqualitativ wie nie neu zu erleben.

Über 700 Kinofilme wurden während des vergangenen Jahres aus 35 mm in HD-Qualität abgetastet. Zusätzlich sendete ANIXE eigenproduzierte Reportagen in den Bereichen Fashion, Lifestyle und Wellness sowie Lifekonzerte mit mehr als 100 Stunden High-Definition-Material.

Innerhalb des letzten Jahres wurde der Content-Bereich mit großer Zuschauerresonanz permanent weiterentwickelt und expandiert, zuletzt mit dem Programmpunkt Sport und insbesondere Fußball. Seit Ende März 2007 zeigte ANIXE acht ausgewählte Bundesliga-Heimspiele der beiden Meisterschaftskandidaten 1. FC Schalke 04 und Werder Bremen und den Fußballtalk „1:1 AUF SCHALKE“ mit Ulli Potofski. Letzter Coup war die IPTV-Verbreitung über die V-DSL Netze der Telekom mit Reichweitenmessung.

ANIXE-Chefin Jennifer Lapidakis: „Für das zweite Geschäftsjahr stehen die Zeichen weiterhin auf Expansion. Erweitert wird das Programm Mitte 2007 mit einem HDTV Junior Programm für die kleinen Zuschauer. Sport wird ein sehr wichtiger Punkt bleiben, den wir kontinuierlich und zügig ausbauen – mit Fußballspielen weiterer Vereine und Eishockey als neuer Sportart. On top – zusätzlich zu den Themen-abenden wie die HD Classics am Mittwoch, Heartbeat am Donnerstag oder die HDTV Premiere am Samstag gibt es bald neue Themenspecials, neue Serien und Spielfilm-Slots. Clevere, zukunftsweisende Werbekonzepte und Ausweitung der Verbreitungswege komplettieren unsere Pläne.“

Detaillierte Übersicht des Spielplans sowie Informationen zum gesamten Programm: www.anixehd.tv

24.04.2007 – Fußballtalk mit Ulli Potofski neu auf ANIXE HDTV –
30-minütiger Fußballtalk an jedem Schalke-Dienstag

Fußballtalk mit Ulli Potofski neu auf ANIXE HDTV:
30-minütiger Fußballtalk an jedem Schalke-Dienstag


Unterföhring, 24. April 2007 – ANIXE HD erweitert erneut seinen Programmpunkt Fußball und startet ab dem 24. April 2007 jeden Schalke-Dienstag die Talksendung „1:1 AUF SCHALKE“ mit Ulli Potofski.

ANIXE HD ist Deutschlands erster und einziger 24/7 frei empfangbarer HD (High Definition) Privatsender, der erstmalig ausgewählte Bundesliga-Heimspiele des 1. FC Schalke 04 und Werder Bremen zeitversetzt in HD-Qualität sendet. Innerhalb kürzester Zeit – seit Ende März 2007 – hat der Sender seinen Fußball-Programmpunkt mit den Spielen gleich zweier Meisterschaftskandidaten erfolgreich und mit großer Resonanz von den Zuschauern gelauncht. Die Zeichen stehen mit dem neuen Fußballtalk weiterhin auf zügiger Expansion.

Nach jedem Schalker Heimspiel präsentiert ANIXE HD dienstags den 30-minütigen Fußballtalk „1:1 AUF SCHALKE – Ulli Potofski im Gespräch“. Der bekannte Sportjournalist und Schalke-Kenner wird dabei auf dem Vereinsgelände des 1. FC Schalke 04 jedes Mal eine Eins-zu-Eins Interviewsituation mit interessanten Gästen präsentieren. Im Rückblick auf das vorangegangene Heimspiel wird es außerdem Ausschnitte aus der zugehörigen Pressekonferenz sowie eine Rubrik mit Fanaussagen geben. Stichtag für den ersten Fußballtalk ist der 24.April um 23.30 Uhr nach der Begegnung Schalke – Cottbus. Los geht es mit einem Top-Highlight: Der erste illustre Gesprächspartner von Ulli Potofski ist Schalke-Manager Andreas Müller, seines Zeichens Deutscher Meister 1984, Torschütze das Jahres 1991 und UEFA-Cup Champion 1997.

Jennifer Lapidakis, Geschäftsführerin ANIXE HD: „Erst letzte Woche haben wir unser zweites Fußball-Highlight aufgelegt. Kurz nach der Einführung unseres neuen Programmpunktes Fußball mit den Heimspielen von Schalke waren und sind wir, begleitet von traumhaften Zuschauerquoten, auch mit den Spielen von Werder Bremen on air. Mit unserem neuen Fußballtalk gehen wir zügig in die 3. Runde. Mit Ulli Potofski konnten wir die Crème de la Crème der Fußballexperten für unsere Talkkonzept 1:1 AUF SCHALKE gewinnen.“

Detaillierte Übersicht des Spielplans sowie Informationen zum gesamten Programm: www.anixehd.tv

Seite: 1 2 3 4 5 6