Aktuelle Pressemitteilungen:


30.04.2014 – 8 Jahre HD Free-TV!
HD-Pionier ANIXE feiert Senderjubiläum mit großer Eventkampagne

8 Jahre HD Free-TV!
HD-Pionier ANIXE feiert Senderjubiläum mit großer Eventkampagne


München, 30. April 2014 – ANIXE feiert 8 vergangene und 10 kommende Jahre HD im Free-TV! Der am 15. Mai 2006 als erster frei empfangbarer HDTV-Sender Deutschlands OnAir gegangene TV-Pionier meldet pünktlich zum Geburtstag die Verlängerung seiner Sendelizenz für weitere 10 Jahre durch die Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK). ANIXE präsentiert im Jubiläumsmonat ab 01. Mai 2014 eine Eventkampagne mit Filmhighlights, Zuschauer-Aktionen und eine eigens zum Anlass gestaltete OnAir- und Online-Kampagne.

8 Jahre TV-Fortschritt und Programm-Treue
8 Jahre richtungsweisende HDTV-Innovation, 8 Jahre kontinuierliche Programm-Entwicklung mit klarem Fokus auf klassischen Spielfilmen und Serien – seit Beginn des Sendebetriebs unter dem Motto "Die Zukunft ist brillant" ist sich ANIXE stets treu geblieben.

Kampagnen-Highlights im Jubiläumsmonat Mai
Das Geburtstagskind bringt den ganzen Monat großes Eventkino. Spannend bleibt es noch jeden "HD Classics Krimi-Dienstag", wenn die "Jerry Cotton"-Spielfilmreihe weiter geht. Die beliebte "Trapp Familie" treffen ANIXE-Fans montags beim Spielfilmdoppel am 12. und am 19. Mai. In die "Pension Schöller" wird am Geburtstags-Tag am 15. Mai eingecheckt. Am 21. Mai führt Lieselotte Pulver in ihrer berühmten Doppelrolle als "Kohlhiesels Töchter" Verehrer und Mitgiftjäger gleichermaßen an der Nase herum, während Uschi Glas am 22. Mai in "Wir hau'n den Hauswirt in die Pfanne" glänzt. Die unvergessene Romy Schneider ist am 28. Mai in "Die Deutschmeister" zu sehen und Heinz Rühmann gibt sich passend zum Vatertag am 29. Mai in "Wenn der Vater mit dem Sohne" ein Stelldichein.

Weitere Mai-Aktionen und Überraschungen im Rahmen des Jubiläums werden in Kürze mitgeteilt.

8 Jahre Bestes für Best Ager
ANIXE startete 2006 mit Spielfilm-Evergreens und Serienschlagern. Heute schließt sich der Kreis der Programm-Kontinuität von den Klassikern der Senderanfänge bis zu den "HD Classics" der aktuellen Best Ager-Kampagne. Bereits vor 8 Jahren zeigte ANIXE klassische Lieblingsfilme und -serien von früher mit Wiedererkennungswert und starker emotionaler Bindung an eine erwachsene Zuschauer-Zielgruppe. 2013 präsentierte der Sender unvergessliche Kultserien wie "Der Denver Clan" und "Die Straßen von San Francisco" erstmals in strahlendem High Definition und machte diese damit völlig neu erlebbar. Bei den aktuellen "HD Classics"-Abenden in Kooperation mit CineHome werden von Montag bis Freitag Perlen der deutschen Filmgeschichte von Komödie über Heimatfilm bis Krimi ausgestrahlt. Die über Jahre gewachsene Sender-Tradition für hochwertige klassische Inhalte wird damit homogen weiter verfolgt.

Starke Titel und große Klassiker in strahlendem HD

Große Filmstars, tiefe Gefühle, spannungsgeladene Action, grandioses Infotainment und unvergessene Komik: Zu den stärksten Titeln der Sendergeschichte von 2006 bis heute gehören neben "Der Denver Clan" und "Die Straßen von San Francisco" auch "Simon Templar", "High Chaparral", "Vegas", "Becker", HD-Dokus als deutsche Free-TV Premieren, "Hawaii Five-0", "Love Boat", Zeichentrick- und Anime-Klassiker, "Auf der Flucht" und die aktuellen besten Krimi-Serien der goldenen 60er-Jahre mit "Jerry Cotton" und "Mini-Max oder: Die unglaublichen Abenteuer des Maxwell Smart".

Zusätzliche Highlights: Sport, ANIXE Kids und HD-Dokus
Zusätzlich entwickelte der Sender ab 2007 ein starkes Sportprogramm, unter anderem mit Top-Spielen der 1. Bundesliga, das 2008 in der Übertragung der Olympischen Sommerspiele in Peking gipfelte. Ab 2009 wurde das Programm um preisgekrönte Dokumentationen und die ANIXE Kids-Sparte für alle Altersklassen erweitert.

ANIXE HD-Programmdirektorin Jennifer Lapidakis: "ANIXE hat sich als HDTV-Pionier in den vergangenen 8 Jahren erfolgreich auf dem deutschen Medienmarkt etabliert. Klarer Schwerpunkt lag von Anbeginn bis heute auf Qualitäts-Inhalten für eine erwachsene Zielgruppe. Programmkern sind dabei Spielfilm- und Serien-Klassiker, die sich wie ein roter Faden durch 8 Jahre innovationsfreudige und konsequente Sender-Entwicklung ziehen. Mit der großen Geburtstagskampagne und echten Glanzstücken der klassischen Spielfilm- und Serien-Unterhaltung zelebrieren wir mit unseren Zuschauern die gemeinsame Zeit und gehen mit großen Schritten in Richtung Zukunft."

15.04.2014 – Agenten-Action in der
Jerry Cotton-Reihe ab 22. April 2014 auf ANIXE HD

Agenten-Action in der Jerry Cotton-Reihe ab 22. April 2014 auf ANIXE HD

München, im April 2014 – Noch mehr legendäre Krimi-Klassiker in der Primetime und Late Primetime! Nach der erfolgreichen Edgar Wallace-Reihe präsentieren ANIXE HD und CineHome nun zwei weitere Helden und erfolgreiche Krimi-Reihen der Film-Geschichte: "Jerry Cotton" und "Mini-Max".

Im Rahmen der HD Classics-Programmoffensive für Best Ager auf ANIXE HD gibt es ein Wiedersehen mit den zwei kultigen Spezialagenten der 60er Jahre. Klassische Krimi-Spannung gegen kriminell guten Agenten-Klamauk – zwei Serien, die unterschiedlicher nicht sein können, ergeben eine starke Prime- und Late-Primetime-Kombination im HD Free-TV.

Fortsetzung der HD Classics Krimi-Highlights am Dienstag:
Die große Jerry Cotton-Spielfilmreihe mit Start am 22. April 2014


Jerry Cotton ist im deutschsprachigen Raum die kommerziell erfolgreichste Kult-Serie von Kriminalromanen und daher die perfekte Eventprogrammierung für die HD Classics Krimi & Action Spielfilmhighlights. Dieses Jahr feiert die Veröffentlichung des ersten Hefts der legendären "Groschenromane" aus dem Bastei-Verlag mit dem Titel "Ich suchte den Gangster-Chef" 60-jähriges Jubiläum.

ANIXE zeigt aus diesem Anlass ab dem 22. April 2014 um jeweils 20:15 Uhr am HD Classics-Themenabend immer dienstags sechs Wochen lang die Jerry Cotton-Spielfilm-Perlen von 1965 bis 1968. In dieser Zeit erlangte die Serie mit George Nader alias Jerry Cotton und Heinz Weiss als sein Partner Phil Decker einen Kult-Status, der bis heute anhält. Mit dieser neuen Reihe wird die Ausstrahlung von 60er Jahre Kult-Krimis in der ANIXE HD Primetime fortgesetzt.

Das Jerry Cotton-Fernsehvergnügen eröffnet mit "Dynamit in grüner Seide" am 22. April, gefolgt von "Der Mörderclub von Brooklyn" am 29. April und "Todesschüsse am Broadway" am 06. Mai. Im Anschluss werden am 13. Mai "Schüsse aus dem Geigenkasten", am 20. Mai "Die Rechnung eiskalt serviert" und last but not least am 27. Mai 2014 "Der Tod im roten Jaguar" gezeigt..

Late-Primetime Serienstart von "Mini-Max" am 24. April 2014

Die Late-Primetime steht ab Donnerstag, den 24. April 2014 von Montag bis Freitag ab 22:30 Uhr in Doppelfolgen ganz im Zeichen von "Mini-Max oder: Die unglaublichen Abenteuer des Maxwell Smart". Das Serien-Wiedersehen mit dem tollpatschigen Agenten Nr. 86, gespielt von Don Adams, der durch seine Unbeholfenheit meist rein durch Zufall die Welt rettet, bietet eine verrückte Mischung aus James Bond und Komödie.

Die von Comedy-Meister Mel Brooks und Buck Henry kreierte US-Comedy-Serie mit dem Originaltitel "Get Smart" (von 1965-1970 in 5 Staffeln) ist als Parodie auf das populäre Agentenfilm-Genre gedacht und gewann neben großer Beliebtheit auch sieben Emmys und zwei Golden Globes.

ANIXE HD schickt Maxwell Smart im Auftrag des US-Geheimdiensts "C.O.N.T.R.O.L." mit seiner Vielzahl an Geheimwaffen wie das berühmte Schuhtelefon unter der Woche in die wildesten Abenteuer mit Wiedererkennungswert. Im Vorabendprogramm zeigt der Sender die Wiederholung der Mini-Max-Episoden um 17:30 Uhr, ebenfalls im Doppelpack.

Genre-Themenabende der "HD Classics"
Von den klassischen Spielfilmen montags über den Krimi-Dienstag und den Heimatfilm-Mittwoch bis zu den Donnerstags-Komödien und dem Freitags-Liebesfilm ist für jeden "HD Classics"-Geschmack immer ab 20:15 Uhr der passende Film am Start. Im Bereich Komödien laufen beispielsweise seit dem 10. April 2014 die "Unsere tollen Tanten" Filme in Serie.

ANIXE HD-Programmdirektorin Jennifer Lapidakis: "Legendäre Kult-Krimis & Serien zur besten Sendezeit, das funktioniert! Unsere HD Classics Themenabende kommen gut an, das zeigen uns die durchweg positiven Zuschauerreaktionen. Nach der Edgar Wallace-Reihe am Krimi-Dienstag können wir mit Jerry Cotton diesen Erfolg sicherlich fortsetzen. Kult-Serien wie diese erzeugen bei unseren Best Agern eine starke emotionale Bindung an Fernseherlebnisse von früher."

25.03.2014 – Grusel und Krimi am Dienstag:
Die Edgar Wallace Reihe ab 25. März 2014 auf ANIXE HD

Grusel und Krimi am Dienstag:
Die Edgar Wallace Reihe ab 25. März 2014 auf ANIXE HD


München, im März 2014 – Dienstag ist Krimi-Tag bei den "HD Classics": Im Rahmen der Best Ager-Programmoffensive startet ANIXE HD ab dem 25. März 2014 um 20:15 Uhr mit der Edgar Wallace Spielfilmreihe seine großen Krimi-Klassiker zur Primetime. Passend zum Geburtstagsjubiläum des genialen Schriftstellers am 01. April werden insgesamt 4 Dienstage den erfolgreichen Verfilmungen der schaurig-spannenden Kriminalkunst gewidmet.

Edgar Wallace bedeutet im Krimi-Genre eine erfolgreiche Marke der deutschen TV-Unterhaltung. Die Beliebtheit der 38-teiligen Filmreihe, die in den 60er und 70er Jahren in Deutschland einen wahren Hype auslöste, setzt sich bis heute fort. Bei ANIXE HD werden ausgewählte Perlen des klassischen Gruselgroßmeisters Wallace präsentiert.

25. März bis 15. April immer dienstags – die Edgar Wallace-Primetime

"Hier spricht Edgar Wallace!" Den Auftakt dieser Eventprogrammierung bildet am 25. März 2014 "Die blaue Hand" aus dem Jahr 1967 mit glänzenden Darstellern wie Harald Leipnitz, Carl Lange und Klaus Kinski, der in unzähligen Wallace-Verfilmungen den unheimlichen Bösen mimt.

Am 01. April wird "Das Gesicht im Dunkeln" von 1969 mit wiederum Klaus Kinski, Margaret Lee und Christiane Krueger ausgestrahlt, bevor am 08. April "Der Bucklige von Soho" (1966) mit den Darstellern Guenther Stoll, Pinkas Braun und Eddi Arent in London sein Unwesen treibt.

Die Reihe schließt am 15. April mit "Im Banne des Unheimlichen" (1968), in dem neben Siegfried Rauch und Wolfgang Kieling auch Joachim Fuchsberger spielt.

Meisterhafte Krimis in Serie
Im Anschluss an die Wallace Reihe dürfen sich Fans von legendären Krimiklassikern ab dem 22. April 2014 auf die Reihe "60 Jahre Jerry Cotton" freuen, unter anderem mit "Der Mörderclub von Brooklyn", "Dynamit in grüner Seide" und "Todesschüsse am Broadway".

"HD Classics" Komödien-Highlights
ANIXE HD und sein langfristiger Lizenzpartner CineHome zeigen in Kooperation von montags bis freitags in der Primetime ab 20:15 Uhr Perlen des deutschen und internationalen Unterhaltungsfilms. Weitere Event-Highlights liegen in der Sparte Komödien donnerstags auf Lager. Die Uschi Glas-Reihe wird nachträglich zum Geburtstag des Stars am 02. März ausgestrahlt, unter anderem mit "Hilfe, die Verwandten kommen" am 27. März und "Die lustigen Vier von der Tankstelle" am 03. April 2014. Das "Schätzchen" wird ab dem 10. April 2014 von den "Unsere tollen Tanten" Filmen in Serie abgelöst.

Genre-Themenabende der "HD Classics"
Von den klassischen Spielfilmen montags über den Krimi-Dienstag und den Heimatfilm-Mittwoch bis zu den Donnerstags-Komödien und dem Freitags-Liebesfilm ist für jeden "HD Classics"-Geschmack immer ab 20:15 Uhr der passende Film am Start. Die anschließende Late Prime gehört stets dem Serienklassiker "Die Kinderklinik". Weitere Highlights der Event-Programmierung folgen.

13.03.2014 – Wiedersehen mit großen Stars des deutschsprachigen Films:
ANIXE HD und CineHome starten Primetime-Themenabende "HD Classics"

Wiedersehen mit großen Stars des deutschsprachigen Films:
ANIXE HD und CineHome starten Primetime-Themenabende "HD Classics"


München, im März 2014: Im Rahmen seiner Best Ager-Programmoffensive strahlt ANIXE HD ab dem 17. März 2014 die Spielfilm-Themenabende "HD Classics" aus. Edgar Wallace, Jerry Cotton, Uschi Glas, Heinz Rühmann – der erste freie HDTV-Sender Deutschlands und sein Lizenzpartner CineHome zeigen von montags bis freitags in der Primetime ab 20:15 Uhr Perlen des deutschen und internationalen Unterhaltungsfilms. Die anschließende Late Prime gehört dem Serienklassiker "Die Kinderklinik".

Zuschauer freuen sich auf das Wiedererleben emotionaler Fernseherinnerungen mit starken Titeln, großen Stars und den beliebtesten Genres, wenn ANIXE HD diesen Monat "HD Classics" einführt. Mit dem Programmpartner CineHome wurde eine langfristige und nachhaltige Partnerschaft für qualitativ hochwertige Spielfilminhalte begründet.

"HD Classics" – von Montag bis Freitag: Themenabende nach Genre

Montags ist Zeit für Klassiker, dienstags für Krimi, in der Mitte der Woche entspannt ein Heimatfilm, während es bei den Donnerstags-Komödien jede Menge zu lachen gibt und freitags Liebesfilme auf das Wochenende einstimmen. Diese fünf Themenabende nach konkretem Genre orientieren sich am TV-Lifestyle der Generation 50 plus und decken damit das Zuschauerbedürfnis nach Klassikern zur besten Sendezeit ab.

Klassiker aller Sparten: Von "Feuerzangenbowle" bis "Das Wirtshaus im Spessart"

"HD Classics" zeigt am Montag ab 20:15 Uhr unvergessene deutsche Klassiker der 20. Jahrhunderts und präsentiert dabei die ganz großen Filmstars und Identifikationsfiguren der deutschen Fernsehgeschichte. Den Auftakt bilden Heinz Rühmann in "Die Abenteuer des Kardinal Braun" am Montag, den 17. März 2014 und Theo Lingen in der 1970er Auflage der "Feuerzangenbowle" am darauffolgenden Montag, den 24. März.

Die Dienstags-Primetime ist ab dem 25. März 2014 auf ANIXD HD reserviert für große Krimi-Reihen. Edgar Wallace eröffnet mit "Die blaue Hand" und schließt mit "Im Banne des Unheimlichen", worauf im April die Event-Serie "60 Jahre Jerry Cotton", unter anderem mit "Der Mörderclub von Brooklyn", programmiert wird.

Der Heimat-Mittwoch zum Mitfühlen und Träumen bringt eines der erfolgreichsten Genres der 1950er und 60er Jahre auf den HD-Bildschirm. Ab dem 19. März geht es los mit "Das Wirtshaus im Spessart". "Das haut hin" wissen Zuschauer spätestens bei dem gleichnamigen Gassenhauer mit dem unvergessenen Peter Alexander.

Lachen ist donnerstags die beste Medizin mit Komödienklassikern, die "Remastered" in strahlendem HD heute sogar noch mehr Spaß machen. Den Auftakt bildet die Uschi Glas-Reihe nachträglich zu ihrem Geburtstag am 02. März, unter anderem mit "Klassenkeile" am 20. März und "Die lustigen Vier von der Tankstelle" am 03. April 2014.

Am Freitag ist die Fernbedienung mit den schönsten Liebesfilmklassikern voll auf Romanze eingestellt, von "Alter Kahn und junge Liebe" mit dem unvergessenen Roy Black am 21. März bis zu dem Melodram "Monpti" mit Romy Schneider am 18. April.

"HD Classics" Event-Highlights

Die Eventprogrammierungen bilden die Höhepunkte der "HD Classics"-Abende und starten ab dem 18. März anlässlich Peter Kraus' 75. Geburtstag mit dem Tanzfilm "Die große Kür". Der Krimi-Dienstag zelebriert Edgar Wallace's Geburtstag und das Jerry Cotton-Jubiläum, während das "Schätzchen" Uschi Glas immer donnerstags in ihren beliebtesten Komödien glänzt. Bei der "Unsere tollen Tanten"-Reihe ab dem 10. April bleibt kein Auge trocken.

Zusätzliches Highlight: Late Prime- und Daytime-Serienklassiker

Die Late Prime von montags bis Freitag ab 22.30 Uhr ist für den spannenden, italienisch-deutschen Serienklassiker "Die Kinderklinik" reserviert, einem Familienmelodram nach dem Roman von Enzo Martinelli.

Weiterhin im Programm sind die Serien-Klassiker in der Daytime und jeden Sonntag in der PrimeTime ab 20:15 Uhr die "HD Dokus" mit atemberaubenden Dokumentationen.

Über CineHome

Das VoD-Portal CineHome bietet die Perlen des deutschen Unterhaltungsfilms mit seinen unvergesslichen Stars, das Beste und Vergnüglichste von den 30er Jahren bis (vor)gestern. Ob Krimi, Melodram, Komödie, Liebes- oder Musikfilm – cinehome.tv bringt die Klassiker nach Hause.

Über ANIXE

Im Mai 2006 startete ANIXE den Sendebetrieb als erster frei empfangbarer HDTV-Sender Deutschlands unter dem Motto "Die Zukunft ist brillant". An dieser Prämisse hat sich auch aktuell, acht Jahre später, nichts geändert.

Bei ANIXE steht der Liebhaber anspruchsvoller TV-Inhalte im Mittelpunkt, für die im immer kurzlebiger werdenden aktuellen Medienbetrieb immer weniger Platz ist. Qualität ist dabei für ANIXE das entscheidende Kriterium.

Bei ANIXE erstrahlt das goldene und prägende Film- und TV-Zeitalter des 20. Jahrhunderts in neuem Leben. Legendäre Serienhits, wie z.B. "Denver Clan", "Straßen von San Francisco", "Simon Templar", "Twin Peaks", "Frasier", "Becker" oder "Auf der Flucht", können dank überragender HD Qualität noch einmal vollkommen neu erlebt und wiederentdeckt werden. ANIXE hat hier das Bedürfnis des Zuschauers verstanden, klassische und vertraute Programminhalte noch einmal zur besten Sendezeit genießen zu wollen.

Dies gilt in gleichem Maße auch für das Spielfilmangebot des Senders. Die Kinogeschichte ist reichhaltig und umfasst nicht nur den Zeitraum der letzten 10 Jahre. Dies wird bei der Programmgestaltung innerhalb der deutschen TV-Landschaft oftmals vergessen. Große Filmklassiker der 60er, 70er und 80er Jahre werden dabei allzu leicht in den Hintergrund geschoben oder vollständig aus dem Programm verbannt.

Bei ANIXE weiß man um den Wert klassischer Programminhalte, die für viele Menschen ein nicht wegzudenkender Teil der eigenen Mediensozialisation geworden sind. Diese Programminhalte haben ihre Zeit überlebt und wirken auch bei heutiger Ansicht noch so frisch und unverbraucht wie zu ihrer Entstehungszeit. Durch die Präsentation in konkurrenzloser HD-Qualität verstärkt sich dieser Eindruck noch. Das vermeintlich "Alte" steht nicht im Widerspruch zur Moderne und sollte dementsprechend auch bei der Programmgestaltung berücksichtigt werden.

Gerade bei Zuschauern, die dieses goldene Film- und Fernsehzeitalter direkt erfahren haben, entsteht eine starke emotionale Bindung, die keine künstliche (aber letztendlich inhaltlich nicht fundierte) Marketing-Kampagne generieren kann. Diese Programminhalte sind lebendige Erinnerungen, die ANIXE nun in allerbester Sendequalität für den Zuschauer präsentiert. ANIXE bietet ein authentisches Programm für eine erwachsene Zielgruppe, die über die Teilnahme am aktuellen Zeitgeschehen nicht die Werte und Inhalte vergessen hat, die dabei geholfen haben, die eigene Identität zu prägen.

ANIXE spricht daher eine Zuschauergruppe an, die trotz ihrer unbestrittenen Relevanz für Wirtschaft und Gesellschaft für den Großteil der deutschen Medienlandschaft (aufgrund einseitig interpretierter demographischer und statistischer Werte) inhaltlich nicht mehr relevant zu sein scheint.

Nicht so bei ANIXE! Hier weiß man um die Relevanz von Best Agern. Durch das an dieser Zuschauer- und Zielgruppe orientierte authentische TV-Programm bietet ANIXE in der deutschen Senderlandschaft einen einzigartigen Identifikationspunkt, der auch für die Werbewirtschaft immer mehr an Relevanz gewinnt. Bei ANIXE verbinden sich technische Innovation mit zeitgemäßer Ansprache und authentischen Programminhalten zu brillanter TV-Unterhaltung.

ANIXE über IPhone und IPad

    ANIXE auf dem IPhone und IPad schauen:

  • ANIXE APP
  • Die ANIXE Livestream APP für iPhone und iPad – kostenlos im App-Store erhältlich


Empfang

ANIXE und ANIXE HD und anixe iTV sind kostenlos und gebührenfrei zu empfangen, bei konstantem Reichweitenausbau in diversen Wachstumsfeldern.

Über Satellit: ASTRA

ANIXE HD

Orbitalposition    

ASTRA 19,2° Ost

Polarisation

Horizontal

Frequenz

10.773,25 MHz

Symbolrate

22 MSymb/s

FEC

¾

Service ID

0x526c (21100 dez)

Video PID

0x00ff (255 dez)

Audio PID

0x0103 (259 dez)

PCR PID

0x00ff (255 dez)



ANIXE


Orbitalposition    

ASTRA 19,2° Ost

Polarisation

Horizontal

Frequenz

12.460 MHz

Symbolrate

27,5 MSymb/s

FEC

¾

Service ID

0x2fc (764 dez)

Video PID

0xcef (3311 dez)

Audio PID

0xcf0 (3312 dez)

PCR PID

0xcef (3311 dez)



Über Kabelnetze


Kabelnetz   

ANIXE HD

ANIXE

Digital

Digital  

Analog

Kanal   

Frequenz     

Kanal   

Frequenz     

Kanal   

Frequenz     

Kabel Deutschland

 

 

 

342-350 MHz

 

 

Kabel Deutschland in Ausbaugebieten

 

 

 

538 MHz

 

 

Kabel Deutschland Niedersachsen

 

 

 

 

21

 

neu.sw

49

698 MHz

S27

354 MHz

34

575,25 MHz

S+K-Netz Halle

S40

458 MHz

56

754 MHz

 

 

NetCologne Köln

42

642 MHz

S37

434 MHz

 

 

NetCologne Aachen, Düsseldorf, Remscheid

35

586 MHz

S33

570 MHz

 

 

RFT Brandenburg GmbH

30

546 MHz

29

538 MHz

 

 

willy.tel GmbH Hamburg

47

690 MHz

48

634 MHz QAM 256

 

 

wilhelm.tel GmbH Hamburg

47

690 MHz

48

634 MHz QAM 256

 

 

Antennengemeinschaft Oberland

35

582 MHz

S36

422-430 MHz

 

 

NES Elektro & Service GmbH

S22

314 MHz

 

 

 

 

Primacom HD-Receiver/ SD-Receiver

14/255

 

255/14

 

 

 



Über DVB-T


Gebiet

Kanal

Berlin

Kanal 59

Rhein-Main-Gebiet

Kanal 52

Hannover / Braunschweig    

Kanal 56

Großraum Stuttgart

Kanal 25

Weiterer Ausbau folgt



T-Home


    ANIXE kann mit folgenden Paketen von T-Home empfangen werden:

  • T-Home Entertain Comfort V-DSL
  • T-Home Entertain Comfort-Plus V-DSL
  • T-Home Entertain Premium V-DSL


    Weitere Informationen auf den Websites von:

  • Die Deutsche Telekom
  • Vodafone
  • Telekom Austria


Über Live-Stream
In Verbindung mit Windows Media Player über www.anixehd.tv.



Weitere Informationen:


www.anixehd.tv.
ANIXE auf Facebook: facebook.com/ANIXEHD
ANIXE auf youtube: www.youtube.com/user/anixeTV
ANIXE auf Twitter: twitter.com/AnixeTV



Pressekontakt:
Informationen, Interviewanfragen mit Vertretern des Senders,
Programminfos, high-res Bilder:

Email: presse[at]anixehd.tv

27.02.2014 – Spektakuläre Best Ager-Programmoffensive bei ANIXE HD:
Legendäre TV-Hits für die Generation 50plus

Spektakuläre Best Ager-Programmoffensive bei ANIXE HD:
Legendäre TV-Hits für die Generation 50plus


Erster freier HDTV-Sender Deutschlands begeistert Kernzielgruppe 50plus mit einzigartigem Film-, Serienklassiker- und Doku-Paket

München, 27.02.2014: Erstmals und einmalig im Free-TV – ANIXE HD schließt mit neuem Programm für Best Ager die deutsche TV-Angebotslücke für die attraktive Zielgruppe der 50-64-Jährigen.

Legendäre TV-Hits für die Generation 50plus: Ab Ende März 2014 zeigt ANIXE HD pro Monat insgesamt 60 unvergessliche Filmperlen des deutschen und internationalen Unterhaltungsfilms "Remastered" in strahlendem HD. Pro Woche leben dabei allein 10 beliebte Spielfilm-Klassiker in brillanter Bildqualität neu auf.

Wiedersehen und neu erleben

Vertraute Film- und Serien-Evergreens in HD-Master völlig neu präsentiert: Immer montags bis freitags zeigt der Qualitäts-Sender ab 20:15 Uhr Themenabende mit Spielfilmen im Doppelpack in den Genres Filmklassiker, Krimi, Heimatfilm, Komödien und Liebesfilme. Samstags in der Primetime sind dann die Serien-Dauerbrenner an der Reihe und sonntags wecken hochwertige Dokumentationen die Lust auf Natur, Reise und Abenteuer.

Top-Programm in strahlendem HD

Nachhaltige Programm- und Bildqualität haben bei ANIXE HD immer oberste Priorität. In einem immer jünger werdenden deutschen TV-Markt werden Programme des goldenen Film- und Fernseh-Zeitalters im 20. Jahrhundert zugunsten neuer Formate in den Hintergrund gerückt. Die TV-Präferenzen der Best Ager nehmen immer weniger Raum ein. Hier schließt ANIXE HD eine Marktlücke für eine riesige Zielgruppe. Der erste HD-Spezialist konzentriert sich nun als einziger selbstbewusst und noch verstärkter auf seine beständige 50plus-Zielgruppe. Seit jeher wird auf ANIXE HD die beste Film- und Serien-Unterhaltung der letzten Jahrzehnte gezeigt. Mit der aktuellen Programmoffensive reagiert der Sender noch intensiver auf die Bedürfnisse dieser erwachsenen Zielgruppe. Einem Viertel der Bevölkerung in Deutschland bietet ANIXE HD damit eine Projektionsfläche ihrer Fernseherinnerung. ANIXE HD-Geschäftsführerin Jennifer Lapidakis: "Die große positive Resonanz auf die Ausstrahlung von Serienklassikern wie "Der Denver Clan" und "Die Straßen von San Francisco" hat uns das Bedürfnis unserer Zuschauer nach hochwertigen fiktionalen Inhalten mit Wiedererkennungswert bestätigt. Es herrscht eine starke emotionale Bindung an Lieblingssendungen ‚von früher'. Mit unserer Best Ager-Programmoffensive bieten wir hier eine in dieser Form einzigartige Prime Time-Identifikationsplattform."

Über ANIXE

Im Mai 2006 startete ANIXE den Sendebetrieb als erster frei empfangbarer HDTV-Sender Deutschlands unter dem Motto "Die Zukunft ist brillant". An dieser Prämisse hat sich auch aktuell, acht Jahre später, nichts geändert. Bei ANIXE steht der Liebhaber anspruchsvoller TV-Inhalte im Mittelpunkt, für die im immer kurzlebiger werdenden aktuellen Medienbetrieb immer weniger Platz ist.

Qualität ist dabei für ANIXE das entscheidende Kriterium. Bei ANIXE erstrahlt das goldene und prägende Film- und TV-Zeitalter des 20. Jahrhunderts in neuem Leben. Legendäre Serienhits, wie z.B. "Denver Clan", "Straßen von San Francisco", "Simon Templar", "Twin Peaks", "Frasier", "Becker" oder "Auf der Flucht", können dank überragender HD Qualität noch einmal vollkommen neu erlebt und wiederentdeckt werden. ANIXE hat hier das Bedürfnis des Zuschauers verstanden, klassische und vertraute Programminhalte noch einmal zur besten Sendezeit genießen zu wollen.

Dies gilt in gleichem Maße auch für das Spielfilmangebot des Senders. Die Kinogeschichte ist reichhaltig und umfasst nicht nur den Zeitraum der letzten 10 Jahre. Dies wird bei der Programmgestaltung innerhalb der deutschen TV-Landschaft oftmals vergessen. Große Filmklassiker der 60er, 70er und 80er Jahre werden dabei allzu leicht in den Hintergrund geschoben oder vollständig aus dem Programm verbannt. Bei ANIXE weiß man um den Wert klassischer Programminhalte, die für viele Menschen ein nicht wegzudenkender Teil der eigenen Mediensozialisation geworden sind. Diese Programminhalte haben ihre Zeit überlebt und wirken auch bei heutiger Ansicht noch so frisch und unverbraucht wie zu ihrer Entstehungszeit. Durch die Präsentation in konkurrenzloser HD-Qualität verstärkt sich dieser Eindruck noch. Das vermeintlich "Alte" steht nicht im Widerspruch zur Moderne und sollte dementsprechend auch bei der Programmgestaltung berücksichtigt werden. Gerade bei Zuschauern, die dieses goldene Film- und Fernsehzeitalter direkt erfahren haben, entsteht eine starke emotionale Bindung, die keine künstliche (aber letztendlich inhaltlich nicht fundierte) Marketing-Kampagne generieren kann.

Diese Programminhalte sind lebendige Erinnerungen, die ANIXE nun in allerbester Sendequalität für den Zuschauer präsentiert. ANIXE bietet ein authentisches Programm für eine erwachsene Zielgruppe, die über die Teilnahme am aktuellen Zeitgeschehen nicht die Werte und Inhalte vergessen hat, die dabei geholfen haben, die eigene Identität zu prägen.ANIXE spricht daher eine Zuschauergruppe an, die trotz ihrer unbestrittenen Relevanz für Wirtschaft und Gesellschaft für den Großteil der deutschen Medienlandschaft (aufgrund einseitig interpretierter demographischer und statistischer Werte) inhaltlich nicht mehr relevant zu sein scheint.

Nicht so bei ANIXE! Hier weiß man um die Relevanz von Best Agern. Durch das an dieser Zuschauer- und Zielgruppe orientierte authentische TV-Programm bietet ANIXE in der deutschen Senderlandschaft einen einzigartigen Identifikationspunkt, der auch für die Werbewirtschaft immer mehr an Relevanz gewinnt. Bei ANIXE verbinden sich technische Innovation mit zeitgemäßer Ansprache und authentischen Programminhalten zu brillanter TV-Unterhaltung.

17.10.2012 – Damenwahl bei ANIXE HD:
TV-Sender zeigt "Der Denver-Clan" in strahlend neuer Bildqualität

Damenwahl bei ANIXE HD:
TV-Sender zeigt "Der Denver-Clan" in strahlend neuer Bildqualität


80er-Serienkult bei ANIXE HD: "Der Denver-Clan"

Unterföhring, im Oktober 2012 – Ladies, aufgepasst, unsere liebsten Diven der 80er sind zurück! Krystle Carrington und Alexis Colby liegen wieder im Glamour-Clinch und das scharf wie nie – ANIXE HD, Deutschlands erster frei empfangbarer HDTV-Sender, zeigt Retro-Serienkult in neuem Glanz.

Der HD-Sender (High Definition=hochauflösendes Fernsehen) mit dem Anspruch "Fernsehen für die ganze Familie" in exzellenter Bildqualität zu senden, schickt den Hollywood-Serienklassiker in neuer Bildqualität On Air. Alle neun Staffeln der weltberühmten 80er-Serienikone "Der Denver-Clan" werden seit 01.Oktober 2012 um 22.15 Uhr im Abendprogramm von Montag bis Donnerstag gezeigt. ANIXE-Programmchef Marc Gryschka: "Alle Staffeln wurden vollständig in hochwertiger High Definition-Qualität überarbeitet und aufwändig restauriert. Der Modernisierungseffekt ist so erstaunlich, dass der weltberühmte, unvergessene Serien-Hit auf ANIXE wie eine brandneue Produktion anmutet." Dies bedeutet beim Prosecco-Frauenabend zu Ehren unserer Heldinnen aus vergangenen Zeiten: Das Make-Up und die Outfits der Hauptdarstellerinnen, die landschaftliche Schönheit der Szenerie und sogar die attraktiv-ergrauten Schläfen von Blake Carrington, all dies und mehr sehen ZuschauerInnen ab sofort ohne den Schleier der 80er, sondern in exzellenter, neuer Bild-Qualität.

Dokumentation und Kinder- und Jugendprogramm

Für die Zufriedenheit der ganzen Familie hat ANIXE auch im Bereich Doku-Highlights aufgestockt – neuer Partner ist der für seine hochwertigen Doku-Programme bekannte Anbieter "SKY VISION". Die Kids werden mit hochwertigem Kinder- und Jugend-Tagesprogramm, einem Schwerpunkt der Senderstrategie, bestens unterhalten. Das aktuelle Serienpaket beinhaltet Programme wie "Storm Hawks", "Kamen Rider: Dragon Knight", "Jett Jackson", "Alfred J. Kwak", "Die Mumins" oder "Babar – Der Elefant".

HbbTV

Smart in jeder Hinsicht ist das neue ANIXE HbbTV-Angebot: Ab dem 01. Dezember 2012 wird ANIXE seinen Zuschauern über die via HbbTV abrufbare Mediathek weit über 1000 Stunden Programm bieten.

25.09.2012 - ANIXE HD auf nachhaltigem Expansionskurs:
seit Sendebeginn im Mai 2006 kontinuierlichen Quotenwachstums

ANIXE HD auf nachhaltigem Expansionskurs:
seit Sendebeginn im Mai 2006 kontinuierlichen Quotenwachstums


Jetzt neu: CBS-Serienlizenzen, weitere Doku- und Jugendprogramm-Partner, HbbTV-Angebot

  • 70er und 80er-Serienkult: "Die Straßen von San Francisco" und "Der Denver Clan"
  • "Parthenon Entertainment" neuer Partner für Dokumentationen
  • Lizenzpaket des Kinder- und Jugendprogrammanbieters "m4e"
  • HbbTV-Angebot mit über 1000 Stunden Programm

Unterföhring, im September 2012 – ANIXE HD, Deutschlands erster frei empfangbarer HDTV-Sender, geht in den Bereichen Programm, Lizenzen und Service erneut in die Offensive. Der Sender mit dem Anspruch "Fernsehen für die ganze Familie" in exzellenter Bildqualität zu senden, investiert wieder kräftig in Format-Qualität und modernste Service-Angebote. Der HD-Spezialist der ersten Stunde sorgt in bewährter Tradition für die Weiterentwicklung seines seit Sendebeginn im Mai 2006 kontinuierlichen Quotenwachstums.

Vertraute Helden in neuem Glanz

Retro-Kult in schärfster Ansicht: Mit ANIXE HD erstrahlen Hollywood-Serienklassiker ab dem 01. Oktober 2012 in neuer Bildqualität. Der HDTV-Wegbereiter schickt das deutschsprachige Publikum mit einem Serien- und Spielfilmpaket des US-Flagschiffs CBS in seine Fernsehvergangenheit und sorgt gleichzeitig für neue, schillernde Ansichten. Alle sieben Staffeln der weltberühmten 80er-Serienikone "Der Denver Clan" werden ab 01.Oktober 2012 im Abendprogramm gezeigt. Ab Ende Oktober 2012 teilen sich die zerstrittenen ölbarone dann den Abend mit den 70er Jahre Krimi-Helden der fünf Staffeln starken Straßenfeger-Reihe "Die Straßen von San Francisco". ANIXE-Programmchef Marc Gryschka: "Alle Staffeln wurden vollständig in hochwertiger HD-Qualität überarbeitet und aufwändig restauriert. Der Modernisierungseffekt ist so erstaunlich, dass die beiden weltberühmten, unvergessenen Serien-Hits auf ANIXE wie brandneue Produktionen anmuten werden."

Dokumentation und Kinder- und Jugendprogramm

Auch im Bereich Doku-Highlights hat ANIXE aufgestockt – neuer Partner ist der für seine hochwertigen Doku-Programme bekannte Anbieter "Parthenon Entertainment". Ein Schwerpunkt der Senderstrategie bildet das hochwertige Kinder- und Jugend-Tagesprogramm. Mit dem neuen Lizenzpaket des Anbieters "m4e" mit Programmen wie "Storm Hawks", "Kamen Rider: Dragon Knight", "Jett Jackson", "Alfred J. Kwak", "Die Mumins" oder "Babar – Der Elefant" wird bei Kids und Teens für Abwechslung gesorgt.

HbbTV

Smart in jeder Hinsicht ist das neue ANIXE HbbTV-Angebot: Ab dem 01. Dezember 2012 wird ANIXE seinen Zuschauern über die via HbbTV abrufbare Mediathek weit über 1000 Stunden Programm bieten.

22.02.2012 – Programmoffensive bei ANIXE:
über 100 neue Programmstunden im Tagesprogramm

Programmoffensive bei ANIXE:
über 100 neue Programmstunden im Tagesprogramm


Unterföhring, den 22. Februar 2012: ANIXE baut seinen Programmstock signifikant aus und erwirbt unter der Vermittlung des deutschen TV-Vertriebs Via Media Medienvertrieb ein erstes Lizenzpaket an Kids-Klassikern vom italienischen Kinderprogrammanbieter Mondo TV. Schon ab Ostern werden legändere Klassiker / Zeichentrickprogramme wie Zorro (Produktion der berühmten Toho Studios), das Dschungelbuch, Robin Hood, Christoph Columbus oder Simba, der Löwenkönig, im Tagesprogramm zu sehen sein.

"Diese Programme passen perfekt zur Programmphilosophie von ANIXE", so Jennifer Lapidakis, Geschäftsführerin von ANIXE. "Und damit nicht genug: dies ist der Startschuss einer lang angelegten Zusammenarbeit. Wir sind uns sicher, dass wir mit diesen und noch kommenden Formaten in Zukunft noch mehr Zuschauer begeistern können."

"Wir freuen uns sehr, in ANIXE einen potenten Sendepartner gefunden zu haben, der sich den beliebten Mondo-Klassikern annimmt und diese hervorragenden Zeichentrickproduktionen den deutschen Kids wieder zugänglich macht, so Gerd Brendemühl Geschäftsführer von Via Media Medienvertrieb, dem exklusiven TV-Vertrieb von Mondo TV im deutschsprachigen Raum. "Wir unterstützen somit gern den weiteren Expansionskurs von ANIXE und hoffen auf eine langfristige und erfolgreiche Kooperation".

Die italienische Firma Mondo TV ist einer der größten Programmanbieter für Kindersendungen weltweit. Sie produziert und vertreibt animierte TV-Serien und Spielfilme für Fernsehen und Kino. Der Konzern ist auch in verwandten Bereichen wie Musik, Multimedia und Merchandising tätig.

Damit aber nicht genug: die Kooperation mit Mondo TV ist der Start einer groß angelegten Programmoffensive von ANIXE. Die Bekanntgabe weiterer neuer Einkäufe wird schon in Kürze folgen.

* AGF/GfK-Fernsehforschung; TV Scope, 5.1.2012; K 3-13

06.01.2012 – Starker Start ins neue Jahr:
ANIXE knackt die 1 Prozent-Marke

Starker Start ins neue Jahr:
ANIXE knackt die 1 Prozent-Marke


Spitzenwerte von bis zu 11 Prozent bei den Drei bis 13-Jährigen


Unterföhring, 10. Januar 2012: Für den Familiensender ANIXE fängt das neue Jahr gut an: am 5. Januar 2012 verzeichnete der Familiensender einen Tagesmarktanteil von 1,0 Prozent* bei den Drei bis 13-Jährigen. Besonders der Vormittag zwischen 9:30 und 10:30 Uhr brach mit der Tierdokumentation "Shamwari" und einem sensationellen Marktanteil von 11 Prozent* (11,1%) alle Rekorde. Auch der Heldenblock am späten Nachmittag zwischen 15:30 und 18:00 Uhr lief mit einem Marktanteil von 3,0 Prozent* (3,7%) überdurchschnittlich gut.

"Wir freuen uns sehr über den sensationellen Start ins neues Jahr", so Geschäftsführerin Jennifer Lapidakis. "Langsam spiegeln sich unsere Bemühungen hinsichtlich Bekanntheit und Ausbau der Reichweite von ANIXE auch in den Quoten wieder. Auch bei den 14 bis 49Jährigen sehen wir positive Trends."

Das Programmkonzept von ANIXE, mit einer Mischung aus gewaltfreien Kinder- und Jugendsendungen und hochwertigen Dokumentationen und Spielfilmen am Abend, verbindet die Interessen von Kindern und Erwachsenen und ermöglicht eine effektive und effiziente Generationen-übergreifende Zielgruppenansprache.

* AGF/GfK-Fernsehforschung; TV Scope, 5.1.2012; K 3-13

22.11.2011 – Immer mehr Drei bis 13-Jährige schauen ANIXE

Immer mehr Drei bis 13-Jährige schauen ANIXE

Unterföhring, 22. November: Der Familiensender ANIXE wird immer beliebter: am vergangenen Freitag verzeichnete der Familiensender vormittags zwischen 8:00 und 13:00 Uhr einen Marktanteil von 1,6 Prozent* bei den Drei bis 13-Jährigen. Besonders gut kamen in dieser Zeitspanne "Sindbad" mit einem Marktanteil von 6,3 Prozent* und "Anne mit den roten Haaren" mit einem Marktanteil von 4,4 Prozent* an.

"Wir arbeiten kontinuierlich am Ausbau unseres Empfangspotentials und an der Bekanntheit unseres Senders im Markt. Wir freuen uns, dass sich diese Anstrengungen langsam auch in den Quoten wiederfinden", so Geschäftsführerin Jennifer Lapidakis. "Auch bei den 14 bis 49-Jährigen sehen wir Bewegung. Wir sind uns sicher, dass unser Programm mit einer Mischung aus gewaltfreien Kinderund Jugendsendungen und hochwertigen Dokumentationen und Spielfilmen am Abend interessant ist für eine noch breitere Zielgruppe.

Mit der Sonderprogrammierung "Zauberhafte Weihnachten" verspricht ANIXE sich auch an den Festtagen wieder viele Zuschauer. So sind in der stillen Zeit Klassiker wie die Adaption des Märchenklassikers von Hans Christian Andersen "Die Prinzessin auf der Erbse", Erich Kästners Klassiker "Das doppelte Lottchen", "Pünktchen und Anton", "Das fliegende Klassenzimmer" und "Emil und die Detektive" zu sehen. Weiterhin können sich die Zuschauer auf Filme wie "Als der Weihnachtsmann in den Winterschlaf fiel", "Sebastian Superbär - Retter aus dem Weltall" oder "Feivel, der Mauswanderer und seine Freunde" freuen. Free-TV Premieren wie die Dokumentationsreihen "Wildwasser - Mit dem Kayak um die Welt" oder "Chinas Akrobatikstars" ergänzen das Programm im Dezember.

* AGF/GfK-Fernsehforschung; TV Scope, 18.11.2011; K 3-13

Seite: 1 2 3 4 5 6