Die Serie


Hallo, Onkel Doc
Täglich um 17:30 Uhr (Wdh. nächster Tag um 07:30 Uhr & 12:00 Uhr)
Dienstag und Donnerstag um 20:15 Uhr (Wdh. um 23:15 Uhr)
Wdh. Mittwoch und Freitag um 15:00 Uhr
Arztserie I D 1994 I (ca. 45 Min.)
Mit: Ulrich Reinthaller, Andreas Maria Schwaiger und Maria Furtwängler


"Onkel Doc" ist Spezialist und Freund zugleich – ein Kinderarzt, wie ihn sich Eltern wünschen und kleine Patienten lieben. In seiner Kinderklinik erlebt Dr. Kampmann berufliche und persönliche Konflikte, kämpft um das Leben kranker Kinder – ist glücklich, wenn er den Kampf gewinnt und verzweifelt, wenn er ein Leben nicht retten konnte. Er liebt Kinder und freut sich augenzwinkernd über ihre Streiche ...



Bildergalerie zur Serie

Ein hoffnungsloser Fall

Folge 1 – Ein hoffnungsloser Fall


Alex lernt lachen

Folge 2 – Alex lernt lachen


Enthüllungen

Folge 3 – Enthüllungen


Grosse Lügen

Folge 4 – Grosse Lügen


Manage frei

Folge 5 – Manage frei


Extasy

Folge 6 – Extasy


Das Virus

Folge 7 – Das Virus


Anne

Folge 8 – Anne


Die Übermacht

Folge 9 – Die Übermacht


Freundschaft

Folge 10 – Freundschaft


  • Bildergalerie
  • Bildergalerie1
  • Bildergalerie2
  • Bildergalerie3
  • Bildergalerie4
  • Bildergalerie5
  • Bildergalerie6
  • Bildergalerie7
  • Bildergalerie8
  • Bildergalerie9

Der Kinderarzt ist ein Spezialist und Freund zugleich. Er liebt Kinder und die kleinen Patienten lieben ihn und freut sich augenzwinkernd über ihre Streiche. In seiner Kinderklinik erlebt Dr. Kampmann berufliche und persönliche Konflikte und kämpft um das Leben kranker Kinder.




Prof. Hermann Lüders ist der Leiter der Kinderklinik. Für ihn zählt das Wohl seiner Klinik besonders und stellte Markus Kampmann als Chefarzt ein, anstelle seines Sohnes.




Er ist der Sohn vom Leiter der Kinderklinik Hermann Lüders. Gregor hat imemr nach der Chefarztposition gestrebt, die schließlich Markus Kampmann bekommt. Anfänglich herrschten große Spannungen zwischen den beiden, aber im Laufe der Zeit verbesserte sich deutlich ihr Verhältnis.




Sie ist die Oberschwester in der Kinderklinik und somit auch eine wichtige Person für alle anderen. Später wird sie Frau von Prof. Hermann Lüders, dem Leiter der Kinderklinik.




Schwester Hilde gehört auch zu den wertvollsten Personen in der Kinderklinik. Sie hilft und unterstützt die anderen wo sie nur kann. Und das macht sie zu einer zuverlässigen und liebenswerte Person.



Episoden




Ein hoffnungsloser Fall

Der zwölfjährige Oliver verursacht mit einem gestohlenen Auto in der Heidelberger Innenstadt einen Unfall und wird mit Kopfverletzungen in die Lüderssche Kinderklinik eingeliefert. Dort schließt das verhaltensauffällige Heimkind Freundschaft mit dem Epileptiker Sascha. Als ein Junge seinen Freund wegen der Anfälle hänselt, schlägt Oliver auf ihn ein ... Die Beziehung zwischen Markus und Sonja wird schwierig: Sie möchte mit ihm eine gemeinsame Wohnung beziehen ...